GI-CONSULT | UNTERNEHMEN |
UNTERNEHMEN  



   UNTERNEHMEN

       PRESSE

   LEISTUNGEN

   KONTAKT

   JOBBÖRSE

 


Ulm, Oktober 2017

GI-CONSULT GmbH erhält den Zuschlag für die Entwurfsvermessung der Südbahn, Strecke 4500 Ulm – Friedrichshafen im Zuge einer geplanten Elektrifizierung der Strecke. Im Auftrag der DB Netz AG werden auf einer Streckenlänge von mehr als 100 km Vermessungsleistungen durchgeführt.

Berlin, Februar 2017

Die GI-CONSULT erhält von der DB AG den Zuschlag für den neuen ab 01.04.2017 deutschlandweit gültigen Rahmenvertrag für Vermessungsleistungen bis 50.000 Euro je Einzelabruf. Weiterhin gingen die Beauftragungen für Rahmenverträge mit der DB AG in den Bereichen DB GIS, LIRA, LIMEZIII und Photogrammetrie mit einer Laufzeit von vier Jahren ein.

Köln, Frankfurt a.M., Nürnberg Januar 2017

Die GI-CONSULT eröffnet zum 01.01.2017 die Bürostandorte Köln unter der Leitung von Christian Will, Frankfurt a.M. unter der Leitung von Klaus Kuhn-Raster und Nürnberg unter der Leitung von Rolf Strötzel. 

Berlin, Dezember 2016

Nach einem umfangreichen Ausschreibungsverfahren kann sich die GI-CONSULT GmbH in Arbeitsgemeinschaft mit den Firmen ARC-GREENLAB und Ingenieurbüro Bertels im Wettbewerb durchsetzen und erhält den Zuschlag für Rahmenverträge mit der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH zur Erbringung von Vermessungsleistungen für Gebäude, Ingenieurbauwerke und bauliche Anlagen (Los 1) sowie für Freiflächen, Verkehrsanlagen und Flächenbauwerke (Los 2).

Berlin, den April 2016

Für die Einrichtung eines weiteren Vormesstrupps wurde ein weiteres Gleismesssystem RAiL:Y (baugleich mit gedo CE) angeschafft. Darüber hinaus wurden weitere Leica TS16/CS35 angeschafft, um den Umstieg auf die neueste Gerätegeneration im Bereich Vermessung voranzutreiben.  

Berlin, den 31.03.2016

GI-CONSULT GmbH erhält den Zuschlag für die Bauvermessung des Loses Nord der ABS Berlin-Dresden. Im Auftrag der Spitzke SE werden auf einer Streckenlänge von 40 km die Vermessungsleistungen im Zuge der Vollsperrung der Strecke durchgeführt. Die Bauzeit beträgt 18 Monate.

Berlin, den 01.02.2016 

Um die weitere Unternehmensentwicklung positiv zu unterstützen hat die GI-CONSULT GmbH ihre Führungsstruktur erweitert. Herr Raik Wegner wurde als weiterer Geschäftsführer im Handelsregister eingetragen, Herr Heiko Kube nimmt seit 01.01.16 die Funktion als Regionalbereichsleiter Nordost wahr.

Stuttgart, den 02.12.2015

GI-CONSULT GmbH erhält Rahmenvertrag für ingenieurtechnische Unterstützung im Bereich Vermessungstechnik, gültig für alle Projektabschnitte im Projekt Stuttgart21 und Wendlingen-Ulm mit einer Laufzeit von bis zu 4 Jahren.

Berlin, November 2015

Mit der Investition in 5 neue Leica TS16 und CS35 soll die Ein-Mann-Bedienung moderner Vermessungsinstrumente perfektioniert werden. Die digitale 3D-Darstellung der erfassten Objekte soll bereits im Feld dazu betragen die Qualität der Daten weiter zu erhöhen.

Berlin, September 2015

GI-CONSULT GmbH erhält den Auftrag zur Unterstützung der DB Station & Service AG bei der Einführung der BIM-Methodik in allen Planungs- und Bauprojekten.

Es ist beabsichtigt alle Planungen im Zusammenhang mit Verkehrsstationen ab 2017 mit dieser Methodik umzusetzen.

Magdeburg, den 03./04.08.2015

Im Auftrag der DB Bahnbau Gruppe befliegt die GI-CONSULT GmbH den kompletten Umbaubereich des Knoten Magdeburg mit einem Multikopter der Firma Aibotix als Grundlage für die Ausführungsplanung und Abrechnung des Bauvorhabens.

Berlin, den 30.04.2015

GI-CONSULT GmbH schließt rechtzeitig vor der Inbetriebnahme der S-Bahn-Linie S1/S2 in Berlin die Messungen zur Bestandsdokumentation mit dem Messsystem RAiL:Y ab. Das innovative System kombiniert tachymetrische Messungen mit Scanningdaten, so dass Effektivität und Detaillierungsgrad deutlich gesteigert werden können. Ein weiteres RAiL:Y - Highlight im abgelaufenen Monat war die Erfassung der Rügendammbrücke als Grundlage für die Erneuerung der Brückenbalken.

Berlin, den 07.01.2015

 

Der Bereich Beschaffung Infrastruktur der DB AG bewertet in der Lieferantenbewertung für das Jahr 2014 die Leistungen der GI-CONSULT GmbH mit dem Gesamtergebnis „outstanding“. Dieses hervorragende Ergebnis, bei dem das Unternehmen mit 91 von 100 Punkten in die beste Bewertungskategorie fiel, motiviert uns, das erreichte Qualitätsniveau zu halten und auszubauen.

Leipzig, den 02.01.2015

Die DB AG erteilt im Ausschreibungsverfahren um einen Grundlastvertrag für Trassierungs- und Vermessungsleistungen in der Niederlassung Südost einen Zuschlag an die GI-CONSULT GmbH.

KONTAKT HOME